Andrea Ziegler

Partnerin bei Baker & McKenzie in Frankfurt am Main / spezialisiert auf Corporate, M&A / zugelassen seit 1993 / Studium in Hamburg, Göttingen und Lausanne

1. Ein optimaler Arbeitstag beginnt mit:

Dem Anruf eines Mandanten, dass er mit dem neuen Vertragsentwurf oder dem gemeinsam errungenen Verhandlungsergebnis zufrieden ist.

2. An meiner Kanzlei schätze ich:

Die sehr offene und motivierende Arbeitsatmosphäre und vor allem das Gefühl, sich bei der täglichen Arbeit häufig auf virtuelle Weltreise zu begeben. Während der Transaktionen, die ich betreue, habe ich laufend Kontakt mit netten Kollegen unserer Büros rund um den Globus.

3. Meine ultimativen Karriere-Tipps:

1. Bestmöglichste Examina (Türöffner).

2. Möglichst intensive juristische Auslandserfahrung in einem englischsprachigen Land und, wenn möglich, eine zweite Fremdsprache.

3. Praxiserfahrung sammeln.

4. Privat interessiere ich mich für:

Politik, Wirtschaft, Tennis, Musik und allem voran für meine Familie.

5. Wenn ich nicht Anwältin geworden wäre, wäre ich jetzt:

Mitarbeiterin einer internationalen Organisation (UNO oder einer europäischen Organisation).

6. Ich engagiere mich als Mentorin, weil:

Einer, den man um Rat fragen kann bei bevorstehenden Entscheidungen, eine große Hilfe sein kann, die ich selbst auch erhalten habe und daher gerne weitergebe.

7. Das erwartet Dich als Mentee:

Einblick in den Alltag eines Anwalts, der häufig viel spannender aussieht, als man sich das als Student oder Referendar vorstellen kann, da dieser weit mehr als juristische Fähigkeiten erfordert, nämlich

1. sehr viel praktisches Verständnis und Einfühlungsvermögen für die Belange des Mandanten, aber auch der Gegenseite,

2. Kreativität, um Kompromisse zu finden, die beide Parteien einer Transaktion akzeptieren,

3. interkulturelles Verständnis, da bei Baker & McKenzie die Mandate zu mindestens 90 Prozent mehrere Länder der Erde berühren, sowie

4. die Fähigkeit, juristische Fragen an Kollegen ausländischer Büros so zu stellen, dass sie die Frage auch verstehen, wenn ihr Rechtssystem völlig anders ist als das deutsche (aktive Rechtsvergleichung).

Nur dann gelingt eine Transaktion erfolgreich, wie es der Mandant von uns erwartet.

 

Du möchtest Mentee bei Andrea Ziegler werden?

Dann melde Dich an und nutze unser Online-Formular für ein kurzes Motivationsschreiben. Du bist noch kein clavisto-Talent? Dann bewirb Dich jetzt um einen Platz im clavisto-Talentprogramm.