Wiss. Mitarbeiter (m/w) Litigation

Datum
11.12.2018
Regionen
Frankfurt am Main
Rechtsgebiete
Prozessführung/Schiedsverfahren
Positionsbeschreibung
Für unser Büro in Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen wissenschaftlichen Mitarbeiter(m/w) für den Aufbau des Bereichs "Litigation".

Einen besonderen Schwerpunkt unserer Praxisgruppe in Frankfurt bilden dabei die Bereiche "Financial, Commercial und Corporate Litigation", das heißt die Beratung und Vertretung von Mandanten der Finanzindustrie sowie im Zusammenhang mit handels- und gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten.

Als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) gewinnen Sie einen Einblick in unsere tägliche Arbeit an diesen spannenden Projekten. Sie werden in das Entwerfen von komplexen Rechtsgutachten und Schriftsätzen sowie in die Faktenaufbereitung eingebunden und unterstützen uns, indem Sie z.B. Recherchen durchführen und Vermerke verfassen. Unsere Mandanten sind international tätig – deshalb behandeln Sie vielschichtige Fragestellungen mit oftmals grenzüberschreitendem Bezug.

Wir bieten Ihnen einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz sowie ein gutes Betriebsklima in einem kollegialen Mitarbeiterteam.

Sie haben das erste Staatsexamen mit exzellenten Ergebnissen abgeschlossen und sind aktuell auf der Suche nach einer referendariats- oder promotionsbegleitenden Tätigkeit. Ein hoher Teamgeist, sehr gute Englischkenntnisse und Spaß an anspruchsvoller juristischer Arbeit runden Ihr Profil ab. Ihnen sind zudem die gängigen Office Anwendungen vertraut und Sie haben Spaß, sich auch in unbekannte Themen einzuarbeiten.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Für Fragen zu dieser Position und zu Ihrer Bewerbung wenden Sie sich bitte an:

Kerstin Schlenkhoff
Tel.: 0211 / 1368-120
E-Mail: karriere@hoganlovells.de
JETZT BEWERBEN