Knowledge Lawyer (w/m/d) Kartellrecht am Standort Düsseldorf, Hamburg oder München

Datum
16.08.2019
Regionen
Hamburg
Düsseldorf
München
Tätigkeit als
Support-Lawyer (m/w)
Rechtsgebiete
Sonstiges
Positionsbeschreibung

Auf dem Weg an die Marktspitze - mit Ihnen. Das sind wir.
Es gibt eine Dynamik in unserer Kanzlei, die uns antreibt. Jeder Einzelne trägt dazu bei. Gemeinsam wachsen, einander helfen. Teamgeist, Freiräume, Ambitionen. Der Wunsch, neue Herausforderungen mit Freude anzugehen. Der Wille, Probleme zu erkennen und zu lösen, noch bevor sie zu solchen werden. Wir nennen es The New Dynamic. Das ist es, was uns ausmacht.

Unser Kartellrechtsteam zählt zu den Top 5 der deutschen und internationalen Kartellsrechtspraxen. Wir wachsen dynamisch und haben die Marktspitze fest im Blick. Unsere Mandanten sind deutsche und internationale Unternehmen, die wir in allen Fragen des Kartell- und Wettbewerbsrechts, einschließlich angrenzender Rechtsgebiete wie Vergaberecht, EU-Beihilferecht, Investitionskontrollrecht und anderer regulatorischer Themen beraten. Dabei agiert das Team regelmäßig für Mandanten vor dem Bundeskartellamt, der Europäischen Kommission, anderen Behörden und Gerichten. In den letzten Jahren war das Team an einigen aufsehenerregenden Mandaten beteiligt und hat sich eine führende Position an den Standorten Düsseldorf, Hamburg, München und Brüssel erarbeitet.

Unsere Mandanten sind es gewohnt, mit Rechtsanwälten zusammenzuarbeiten, die immer auf dem neuesten Stand der Rechtsentwicklungen sind und deren juristisches Fachwissen höchsten Anforderungen genügt. Um dies zu gewährleisten und weiterzuentwickeln, werden unsere Teams von Knowledge Lawyers unterstützt.



Was Sie mitbringen

Seien Sie anspruchsvoll. Wir sind es auch! Diese Aufgaben erwarten Sie.

  • Knowledge Management für die deutsche und europäische Kartellrechtsgruppe
  • Knowledge Sammlung einschließlich Erstellung von Musterdokumenten
  • Analyse aktueller Rechts- und Marktentwicklungen im deutschen und europäischen Kartellrecht
  • Interne Verbreitung des vorhandenen Know-hows und Vernetzung unserer europäischen Kartellrechtspraxen
  • Entwurf von kartellrechtlichen Mandantenpublikationen
  • Vorbereitung und Koordination interner Trainings zum Kartellrecht
  • Einbindung in internationale Knowledge-Projekte


Was wir bieten

Bestens ausgerüstet in die neue Herausforderung.

  • Zwei überdurchschnittliche juristische Staatsexamina
  • Mindestens 3 Jahre kartellrechtliche Berufserfahrung in Kanzlei oder Unternehmen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Neugier auf neue rechtliche Entwicklungen und wirtschaftliches Verständnis für die Anliegen unserer Mandanten
  • Spaß an anspruchsvoller und gründlicher juristischer Arbeit
  • Exzellente kommunikative Fähigkeiten, strukturiertes und eigeninitiatives Arbeiten und Organisationstalent
  • Fähigkeit, gemeinsam im Team an einem Strang zu ziehen, und Wissbegierde
  • Sicherer Umgang mit den Microsoft Office-Programmen sowie den einschlägigen juristischen Datenbanken

Diese Position bie
tet Ihnen zeitliche Flexibilität. Sie möchten in Voll- oder Teilzeit arbeiten? Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen. 

Wertschätzung und Vielfalt sind uns wichtige Anliegen. Wir begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.


Expertise? Haben wir! Alles was noch fehlt, sind Sie.

Für Fragen zu dieser Position und zu Ihrer Bewerbung wenden Sie sich bitte an:

Christin Wendland

Personalreferentin
Recruitment Team Germany
Tel.: 0211 / 1368-120
E-Mail: karriere@hoganlovells.com

Bewerben Sie sich bitte direkt über unser Online-Portal oder per E-Mail.
JETZT BEWERBEN