Dr. Jan Fürbaß

1. Ein optimaler Arbeitstag beginnt mit:

Einer Tasse Kaffee und einem Plausch mit meinen Teamkollegen.

2. An meiner Kanzlei schätze ich:

Die großartige Atmosphäre: Das Umfeld hier (dabei beziehe ich mich in erster Linie – aber nicht ausschließlich – auf mein Praxisteam sowie den Münchner Standort) ist nicht nur geprägt von fachlich hervorragenden Juristen, sondern auch und insbesondere von sehr netten Kollegen. Das ausgesprochen spannende und vielseitige Tätigkeitsfeld einer internationale Wirtschaftskanzlei gepaart mit einem menschlichen und vertrauensvollen Miteinander, bereitet mir sehr viel Freude und Erfüllung.

3. Meine drei ultimativen Karriere-Tipps:

1. Sei natürlich

2. Identifiziere Dich mit Deinem Arbeitgeber

3. Spezialisiere Dich

4. Privat interessiere ich mich für:

Sport (insbesondere CrossFit und Fußball), Musik (Bassist und Sänger in einer Hochzeitsband), Städtereisen.

5. Wenn ich nicht Anwalt geworden wäre, wäre ich jetzt:

(schwierig zu sagen) Tatsächlich stand für mich sehr früh fest, dass ich Rechtsanwalt werden möchte. Sehr viel Spaß hat mir aber auch meine Zeit als Repetitor für das erste (juristische) Staatsexamen bereitet, sodass ich mir diese Tätigkeit auch langfristig hätte vorstellen können.

6. Ich engagiere mich als Mentor, weil...

…es mir einfach Spaß macht! Die Entscheidung im Anschluss an das zweite (juristische) Staatsexamen, wohin die Reise gehen soll, ist freilich immens wichtig, sie ist bzw. kann aber äußerst schwierig sein. Vor diesem Hintergrund schätze ich Mentorenprogramme als einen sehr wertvollen Faktor und eine tolle Unterstützung für diese Entscheidung. Ich habe selber sehr von den Erfahrungsschätzen und den Gesprächen mit meinem Mentor profitiert und möchte dies sehr gerne weitergeben.

7. Das erwartet Dich als Mentee:

Meine tatvolle Unterstützung auf Deinem individuellen und persönlichen Weg. Gerne teile ich meine Erfahrungen zu den Themen Studium (z.B. Praktika in Großkanzleien), Referendariat (z.B. Anwalts- und Wahlstation in Großkanzleien; Anwaltsstation in einer Großkanzlei vs. Examensvorbereitung), Berufseinstieg und Arbeit als Rechtsanwalt in einer internationalen Großkanzlei.

Du möchtest Mentee bei Dr. Jan Fürbaß werden?

Dann melde Dich an und nutze unser Online-Formular für ein kurzes Motivationsschreiben.