Referendare / Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w) für den Bereich Kartellrecht

Datum

18.04.2017

Tätigkeit als

  • Referendar (m/w)
  • Wissenschaflicher Mitarbeiter (m/w)

Rechtsgebiete

  • Kartellrecht

Region

  • Köln/Düsseldorf

Positionsbeschreibung

Hogan Lovells ist eine der führenden internationalen Anwaltssozietäten mit mehr als 2.500 juristischen Mitarbeitern und nahezu 50 Büros weltweit. Als echte Full Service Firm beraten wir Unternehmen, Finanzinstitute und die öffentliche Hand auf allen Gebieten des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. In Deutschland sind wir mit Büros in Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg und München vertreten.

Für unser Büro in Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Termin Referendare und wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w) für den Bereich Kartellrecht.

In der Gruppe Antitrust, Competition und Economic Regulation beraten wir national und international agierende Unternehmen erfolgreich in allen Fragen des deutschen und EU-Kartellrechts. Dazu zählt die Begleitung komplexer innerdeutscher sowie multinationaler Unternehmenszusammenschlüsse, die Beratung in Kartellbußgeld- und Missbrauchsverfahren, die laufende Beratung im Vertriebskartellrecht sowie die Prozessvertretung bei Kartellschadensersatzfällen.

Wir sind Kanzlei des Jahres 2016 für Kartellrecht. Als Referendar oder wissenschaftlicher Mitarbeiter erwarten Sie bei uns stets spannende und juristisch anspruchsvolle Projekte. Sie arbeiten mit uns direkt an aktuellen Mandaten, die häufig nicht nur in der juristischen Presse bekannt sind. Für unsere tägliche Arbeit unterstützen Sie uns durch umfassende Recherchetätigkeiten, die Vorbereitung von Schriftsätzen und Mandanten- sowie Behördenterminen. Da unsere Mandanten international tätig sind, behandeln Sie vielschichtige Fragestellungen mit oftmals europarechtlichen Bezügen. Ihre Ausbildung bei uns wird durch einen Associate als Mentor begleitet.

Anforderungsprofil

Das erste Staatsexamen haben Sie mit exzellenten Ergebnissen abgeschlossen. Sie verfügen über Teamgeist, sehr gute Englischkenntnisse und Freude an anspruchsvoller juristischer Arbeit. Zudem gehen Sie neugierig auf neue und komplexe juristische Sachverhalte zu. Vorkenntnisse im Kartellrecht sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.

Ansprechpartner

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Für Fragen zu dieser Position und zu Ihrer Bewerbung wenden Sie sich bitte an:
Kerstin Schlenkhoff Tel.: 0211 / 1368-120 E-Mail: karriere@hoganlovells.com
Bewerben Sie sich bitte direkt über unser Online-Portal oder per E-Mail.

Wir freuen uns, wenn Sie darüber hinaus auch auf unserer Facebook-Seite vorbeischauen!

Weitere Jobangebote bei "Hogan Lovells".