Gabriele Bollhöfer

Steckbrief Head of People Development & Coach // Verantwortlich für die People Development Academy sowie Training & Coaching // Ihr Psychologie-Studium hat Frau Bollhöfer an der Universität zu Köln absolviert

People Development Academy

Nur wer auf seinem Fachgebiet glänzt und gleichzeitig den Blick für das Ganze bewahrt, kann als Anwalt Besonderes leisten. Daher nehmen berufliche Weiterbildung und persönliche Entwicklung bei Hogan Lovells einen hohen Stellenwert ein. Seit 2008 gibt es in Deutschland die People Development Academy, ein Weiterbildungsprogramm für Juristen auf jeder Karrierestufe, das es sich zum Ziel gesetzt hat, die berufliche sowie persönliche Entwicklung aller Juristen bei Hogan Lovells zu fördern und eine individuelle und senioritätsspezifische Weiterbildung für juristische Mitarbeiter und Partner anzubieten.

Gabriele Bollhöfer, Leiterin People Development, erzählt Ihnen mehr über unsere People-Development Academy.

Welche Bedeutung hat die People Development Academy für unsere Sozietät? Was macht sie so einzigartig?

Weiterbildung und persönliche Entwicklung werden bei Hogan Lovells groß geschrieben. Zum einen helfen gezielte Initiativen unseren Anwälten, ihr volles Potential auszuschöpfen und so ihre Kompetenz stetig zu erweitern. Zum anderen sind gut geschulte und überzeugende Juristen ein Muss für eine international agierende Sozietät wie unsere. Mehr als 80% aller Anwältinnen und Anwälte haben im Laufe ihrer Karriere bereits das Coaching-Programm genutzt und die zahlreichen Seminare und Workshops in Anspruch genommen.

Wie offen sind die Teilnehmer in Coachings?

Eine gewisse Vorsicht ist anfangs immer da und das ist auch völlig in Ordnung. Aber schon bald merken die meisten, dass sie sich im Coaching öffnen können und es entwickelt sich gegenseitiges Vertrauen. Dieses Vertrauen und die Ehrlichkeit der Teilnehmer sind für den Erfolg des Coaching-Programms entscheidend. Entwicklung ist nur dann möglich, wenn auch kritische Themen direkt angesprochen werden können. Abgesehen davon ist unser Coaching-Angebot völlig freiwillig. Alle Coaches sind der Vertraulichkeit verpflichtet, es wird nicht mit anderen über Coachingthemen kommuniziert.

Welche Angebote hat die People Development Academy für Neueinsteiger?

Die People Development Academy bietet verschiedene Konferenzen und Workshops für jede Karrierestufe an. Mit der ersten von drei Konferenzen heißen wir unsere neuen juristischen Kollegen willkommen und geben ihnen die Möglichkeit, die Firma besser kennen zu lernen. Hier werden bereits erste Kontakte geknüpft. Die Gruppe von ca. 30 Neueinsteigern wird zusammen auch die folgenden Konferenzen gemeinsam besuchen. In den Workshops erhalten die Neueinsteiger Informationen zu den Werten und zur Struktur von Hogan Lovells. Auch Fragen bezüglich möglicher Karrierewege und Anforderungen werden angesprochen. Schon zu Beginn trainieren wir hier auch selbstbewusste Kommunikation. Nicht zuletzt geht es um Freude an der Teamarbeit und an der eigenen Entwicklung.

HL_Academy_JPG_Uebersicht DATUM 23.08.2016